Dienstag, 5. Juli 2016

Richter in den Knast II

Russland hatte die Auslieferung eines tschetschenischen Kriminellen verlangt, doch Österreich gewährte ihm Asyl und Sozialhilfe - 12 Jahre lang. Dann reiste der gute Mann nach Istanbul und ermordete daselbst zahlreiche Unschuldige. Wäre es nicht gerecht, die zuständigen österreichischen Beamten wegen Unterstützung des Terrorismus anzuklagen?